Site logo
Site logo

Thunderroad Rally 2014

Fast pünktlich um 10:30 Uhr war Abfahrt. Pit hat schon ein bisschen gewartet weil der Rest zum Frühstück bei Freunden in der Villa saß.
Oder sagen wir mal mit Freunden.

Auf verschlungenen Pfaden haben wir den Weg nach Geisslingen gefunden.
Wir mussten nur kurz warten bis Hamdi und Diane eingetroffen sind.

Wo wenn nicht bei MAG´s lohnt es sich doch mal nach neuen Kutten zu fragen.

Gerold war so freundlich und hat speziell für das Chapter eine Modenschau veranstaltet, sehr zur Freude der Damenwelt.



Die dunklen Wolken zogen schneller herauf als erwartet, hatte uns der Wetterbericht doch wieder einmal angelogen.
Wir beschlossen den Rest des angebrochenen Nachmittags im Hotel Schwanen in Haigerloch zu verbringen.







Nach Kaffee und Kuchen  ging es bei stürmischen Regen über die Autobahn zurück.

Endlich lohnt sich wieder das Moped putzen, wo wir das doch alle so gerne machen.

Neue Termine - update

Die Saison ist noch lange nicht rum.

Wir haben nachgelegt.
Bitte Termine dringen merken :-)
DatumEventOrtWannInfo
20.07.2014Thunderroad Rally bei Mags Abfahrt Bühlertanke 10:30 Uhr Kontakt
01.08.2014Stammtisch Schraivogel19:30 UhrKontakt
02.08.2014Bike Days Ludwigsburg 09:30 Uhr Kontakt
05.09.2014Stammtisch Rocklore19:30 UhrKontakt
03.09.-07.09.2014European Bike WeekFaak 19:30 UhrKontakt
doodleSaison Abschlussfahrt Messkirch 10:00 Uhr Kontakt
03.10.2014Stammtisch Villa Junhans19:30 UhrKontakt
07.11.2014Stammtisch Hutneck19:30 UhrKontakt
05.12.2014Stammtisch Schraivogel 19:30 UhrKontakt


Für Alle, die mit dem Newsletter nichts anfangen können, stehen die Termine auch nochmals auf der Website unter Termine.
:-()


Kontakt

Besuch vom Black River Chapter II

Besuch aus der Schweiz: Max vom Blackriver-Chapter und dem„Appenzeller“ Otmar und Hubertus aus der Oberpfalz
(Baron on Tour).

Es war ein herrliches Bikerwochenende und es gab sehr viel zu lachen. Die Schweizer haben einen köstlichen Humor.
Am Samstag sind wir los gefahren über Hardt, St. Georgen, Furtwangen zur Hexenlochmühle. Nach Kaffee und Schwakito ging es dann im Nieselregen über St. Märgen im zunehmenden Regen und Nebel über den Kandel gen Waldkirch zum Gasthof „der Gscheid“ wo es köstliche Wildschweinbratwürste von der hübschesten Bedienung Deutschland gab. Nach diesem „Genuss“ ging es dann über Freiamt durch ein wunderschönes Tal gen Welschsteinach und über das Kinzigtal gen Rötenberg. Den tollen Tag beschlossen wir dann beim „Moos“ bei köstlichem Essen. Christa hat sich wieder übertroffen.



Neues Mitglied

Was lange währt wird endlich gut.
Nach etlichen Monaten der Anwärterschaft, kommt jetzt zusammen was schon lange zusammen gehört.
Martin - Silva Nigra Chapter Member

Wir heißen Dich in unseren Reihen herzlich willkommen und wünschen Dir außer jede Menge Spaß mit uns, vor allem immer eine sichere Fahrt.

Eilmeldung !

Da heute nicht Alle beim Stammtisch waren.
Morgen gibt es zu Ehren unserer Gäste aus der Schweiz eine Ausfahrt.
Abfahrt 10:30 Uhr Bühler Tanke.


Zum Archiv